Organisiert und präsentiert von Frank Wessels!

Daphne de Luxe © Fotograf l.Kindler
Daphne de Luxe © Fotograf l.Kindler

Spätschicht im Kollmanns Live

 

 

In unserer Sommerausgabe sind die Kabarettistin Daphne de Luxe und der Stimmenimitator Christian Korten zu Gast.Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib & Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum. Wenn die charismatische „Barbie im XL-Format“ scharfzüngig, lebensbejahend und gewollt zweideutig über ihre Sicht der Dinge plaudert, beweist sie ganz nebenbei allen verbissenen Gewichtskontrolleuren und Kalorienzählern, dass man nicht Größe 36 tragen muss, um zu gefallen. Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt, selbstironisch oder hintergründig - immer zieht die blonde Powerfrau ihr Publikum in ihren Bann. Hier findet pures Leben auf der Bühne statt, ohne dass ein Blatt vor den Mund genommen wird, hautnah und authentisch. Auch musikalisch lässt sich die üppige Blondin

 

 

Bohlen, Calmund, Lindenberg... wenn Prominente einen Chauffeur benötigen, dann ist er der richtige Mann: Christian Korten. Denn sie wissen, sie können ihm vertrauen. Er ist ein guter Fahrer, ein guter Zuhörer und er ist verschwiegen. Sein Motto lautet: Alles, was im Font des Wagens gesprochen wird, das bleibt im Wagen. Es sei denn... die Bühne ruft. 
In der intimen Atmosphäre des Theaters lässt er sich gerne zu der einen oder anderen Indiskretion hinreißen. Dann erzählt er von den kleinen Verkehrsunfällen des prominenten Alltags, von den privaten Seiten der Stars, von Liebe und Neid, von Reichtum und Leid, und natürlich vom großen "Wer-mit-wem".
Und weil Christian Korten nicht nur ein guter Autofahrer ist, sondern auch ein begnadeter Parodist, kommen bei ihm die Lieblinge der Regenbogenpresse selbst zu Wort. Von Franz Beckenbauer bis Olli Kahn, von Dieter Hallervorden bis Helge Schneider - sie alle stehen mit auf Kortens Bühne und reden sich um Kopf und Kragen.?Besonders, wenn der Promichauffeur sie um etwas ganz Besonderes bittet: Ihren Lieblingswitz zu erzählen.?Dann steigt die Stimmung im Wagenfond, und das Publikum ist froh, dass der Promichauffeur doch nicht ganz so verschwiegen ist...."


Durchs Programm führt Frank Wessels.


Tickets gibt es für 18 € im Vorverkauf (Abendkasse 20 €) an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter kontakt@frankwessels.de
Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

 

 

Christian Korten
Christian Korten